Sommerfahrplan

VfL testet gegen internationale Teams

Der Sommerfahrplan des VfL Bochum ist fast komplett. Acht Testspiele sowie das Trainingslager sind bereits fest terminiert.

Die Termine im Überblick:

Montag, 20. Juni: Trainingsauftakt (11 Uhr auf dem Trainingsgelände am Stadion, öffentlich)

Samstag, 25. Juni: Testspiel gegen den Regionalligisten Wuppertaler SV (im Stadion am Zoo in Wuppertal, 13 Uhr)

Mittwoch, 29. Juni: Testspiel gegen den Oberligisten 1. FC Monheim (im Rheinstadion in Monheim, 18.30 Uhr)

Samstag, 2. Juli: Testspiel gegen den Regionalligisten 1. FC Bocholt (im Stadion am Hünting in Bocholt, 14 Uhr)

Mittwoch, 6. Juli: Testspiel gegen den niederländischen Erstligisten Fortuna Sittard (im Stadion in Sittard, 18 Uhr)

Freitag, 8. Juli: Testspiel gegen den Zweitligisten SC Paderborn (im Stadion in Paderborn, 18.30 Uhr)

Mittwoch, 13. Juli: Testspiel gegen den italienischen Erstligisten US Lecce (in Brixen/Italien, 17.30 Uhr)

Samstag, 16. Juli: Testspiel gegen den italienischen Erstligisten Spezia Calcio (in Brixen/Italien, 16.30 Uhr)

Donnerstag, 21. Juli: Testspiel gegen den spanischen Erstligisten Athletic Bilbao (im Heidewaldstation in Gütersloh, 18 Uhr)

Samstag, 23. Juli: Testspiel geplant

Samstag, 30. Juli: DFB-Pokal 1. Hauptrunde, Auswärtsspiel beim Regionalligisten Viktoria Berlin (im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark in Berlin, 13 Uhr)

5. – 7. August: Bundesliga 1. Spieltag, Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 (Ansetzung folgt)

Dieser Artikel wird regelmäßig aktualisiert.

(Foto: Firo Sportphoto)